Multisite (MU)

Eine WordPress-Multisite, auch bekannt als Netzwerk-Site, ist eine Sammlung von Websites, die sich alle dieselbe WordPress-Installation teilen.

Wenn Sie z. B. ein Unternehmen mit regionalen Niederlassungen betreiben, möchten Sie vielleicht jeder Niederlassung eine eigene Website mit eigenen Seiten, Blogs, Benutzern und Einstellungen ermöglichen. Mit WordPress Multisite können Sie all dies tun, während Sie im Kern immer noch eine einzige WordPress-Installation haben. Es ist viel einfacher zu verwalten, als mehrere einzelne WordPress-Installationen zu haben.

Multisite-Installationen haben eine einzigartige Benutzerrolle, die Super-Admin genannt wird. Super-Admins können Websites im Netzwerk erstellen und löschen und haben außerdem vollen Zugriff auf alle Inhalte und Einstellungen auf allen Websites im Netzwerk. Bei Multisite-Installationen können Benutzer mit der Administratorrolle nur Sites verwalten, auf die sie vom Superadministrator Zugriff erhalten haben. Außerdem haben sie im Vergleich zu Administratoren auf normalen WordPress-Installationen etwas eingeschränkte Möglichkeiten. Sie können z. B. keine neuen Plugins oder Themes installieren oder andere Benutzerprofile bearbeiten.

Sites in einer Netzwerkinstallation können zwei verschiedene URL-Strukturen haben:

  • Subdomains: site.website.com
  • Unterverzeichnisse: website.com/site/

Jede einzelne Site in einem Netzwerk funktioniert so ziemlich genauso wie eine normale WordPress-Site, mit eigenen Beiträgen, Seiten und Benutzern. Themes und Plugins werden von allen Sites im Netzwerk gemeinsam genutzt, obwohl Sie Site-Administratoren die Möglichkeit geben können, bestimmte Plugins zu aktivieren oder zu deaktivieren.