Feed

Wenn von Feeds in WordPress die Rede ist, sind damit in der Regel RSS-Feeds gemeint – Listen mit den neuesten Updates auf Ihrer Website.

RSS ist eine Abkürzung für Really Simple Syndication, ein Protokoll, das die neuesten Updates auf Websites in einem Format zur Verfügung stellt, das von Browsern, News-Aggregatoren, speziellen RSS-Readern und anderen Anwendungen gelesen werden kann. Der RSS-Feed einer Website wird aktualisiert, wenn neue Inhalte verfügbar sind, und sie werden von den Anwendungen, die diese Feeds abonniert haben, regelmäßig überprüft.

Durch das Abonnieren des Feeds einer Website können die Leser über die neuesten Inhalte auf dieser Website auf dem Laufenden bleiben, ohne sie selbst besuchen zu müssen, um zu prüfen, ob sie aktualisiert wurde.

WordPress enthält eine Reihe von verschiedenen RSS-Feeds:

  • Post Feed: enthält die neuesten Beiträge auf Ihrer Website. URL: www.website.com/feed/
  • Comment Feed: die neuesten Kommentare auf Ihrer Seite. URL: www.website.com/comments/feed/
  • Beitragsspezifischer Kommentar-Feed: die neuesten Kommentare zu einem bestimmten Beitrag. URL: www.website.com/post-name/feed/
  • Taxonomy Feed: die neuesten Beiträge zu einem Begriff in einer Taxonomie, wie einer Kategorie oder einem Tag. Welche URL der Taxonomie-Feed hat, hängt von Ihrer Permalink-Struktur ab, aber in der Regel können Sie den Feed für jeden Begriff erreichen, indem Sie die Archivseite für diesen Begriff aufrufen und /feed/ an die URL in Ihrer Browser-Adressleiste anhängen.
  • Author Feed: die neuesten Beiträge, die von einem bestimmten Autor veröffentlicht wurden. Sie erreichen den Feed, indem Sie die Archivseite für einen Autor aufrufen und /feed/ an die URL in der Adresszeile Ihres Browsers anhängen.
  • Search Feed: die neuesten Beiträge auf Ihrer Site, die einer bestimmten Suchanfrage entsprechen. Sie können ihn anzeigen, indem Sie nach etwas auf Ihrer Site suchen und dann &feed=rss2 an die URL in der Adresszeile Ihres Browsers anhängen.

WordPress enthält ein RSS-Widget, das verwendet werden kann, um die neuesten Updates aus dem RSS-Feed einer anderen Website anzuzeigen. Wenn Ihr aktives Theme Widgets unterstützt, können Sie das Widget zu Ihrer Website hinzufügen, indem Sie zu Darstellung → Widgets gehen, wo Sie das RSS-Widget in einen Widget-Bereich ziehen und die Details des RSS-Feeds eingeben, den Sie anzeigen möchten.